Künstler
Adam, Heike
Falkensteiner Weg 11
65843 Sulzbach /Ts.

Tel.: 06196/568196

Homepage von Heike Adam

Biographie
Geboren 1969 in Viernheim
Aufgewachsen in Ulm
Designerin bei einem Konsumgüterkonzern
Autodidaktische Ausbildung in Aquarell-, Pastell- und Acrylmalerei, Weiterbildung u.a. bei
- Doris Happel in Hofheim
- Hayko Spittel in Frankfurt und Cinque Terre, Italien
- Kunstschule Bernd Klimmer in Kaiserslautern, bekannter Künstler und Buchautor
- Nino Pezzella, Sommerakademie der Städelschule, Frankfurt

Das Thema Kreativität und Malen begleitet mich schon seit meiner Kindheit. Als Jugendliche fing ich dann mit der Aquarell- und Ölmalerei an, die ich mir autodidaktisch selbst beigebracht habe. Nach dem Start meiner Berufskarriere als Verpackungsentwicklerin habe ich ganz mit der Malerei aufgehört, ohne zu erkennen, wie mir das fehlt. Seit 2004 hab ich die Malerei wieder aufgenommen und bin dadurch ein anderer Mensch geworden.
Sonne, Wärme und Italien sind die zentralen Themen in meinem Leben und so tauchen in meinen Bildern fast immer die Farben Gelb, Orange oder Rot auf. Farben spielen in meinem Leben wie auch in meinen Bildern die Hauptrolle!

Meine Bilder male ich im Freien und im Atelier, aber am liebsten in Italien (Cinque Terre und Portovenere). Diese Orte strahlen für mich eine Ruhe und Schönheit aus, die ich in meinen Bildern festhalte. Denn meine Bilder sollen Ruhe, Freude und auch Lebensfreude ausstrahlen. Malen ist für mich Ausdruck und Entspannung und ich vergesse dabei alles um mich herum. Ich freue mich, wenn sich andere Menschen an meiner Kunst erfreuen, so wie ich mich selbst an ihr erfreue. Ich möchte andere Menschen glücklich machen mit meinen Kunstwerken und sie sollen zum Träumen und Abschalten vom Alltag einladen.

Referenzen
2005 / 2007 Einzelausstellung bei der Firma Procter & Gamble in Schwalbach
2006 / 2007 Gemeinschaftsausstellung in Schwalbach
2007 Einzelausstellung bei cosmetique Rötte, Hofheim


Alle Bilder anzeigen

©2017 by tik-web